Gast

Willkommen

Dies ist das neue Layout von Outdoor and Guns.

Bei der erstmaligen Anmeldung bei der Umstellung kann es vorkommen, dass ein Fehler "falsches Passwort" angezeigt wird, obwohl das Passwort korrekt eingegeben wurde. Einfach erneut probieren.

Sollte immer noch keine Anmeldung möglich sein, dann bitte die Passwort vergessen Funktion nutzen und das Passwort zurücksetzen, ggf. den Administrator benachrichtigen.

ACHTUNG: Beiträge von neuen Mitglieder müssen von den Moderatoren frei gegeben werden.

Viele Spass beim Lesen und Schreiben!

quickmic

*
  • 1160
  • +0/-0
    • Profil anzeigen
Airsoft News
« am: Januar 17, 2013, 01:15:26 Nachmittag »
Hier können alle Neuigkeiten rund um das Thema Airsoft rein!

Ich habe leider gleich schlechte Neuigkeiten:

KWA arbeitet leider nicht mehr länger mit Umarex zusammen, zumindtest was die H&K Modelle bedrift. Die laufen in nächster Zeit aus und werden wohl durch VFC Produkte ersetzt.(MP7 von VFC schon in Arbeit) Finde ich sehr schade da die Qualität von KWA kaum überboten werden kann, aber schauen wir mal. Mich hat schon der Wegfall der Glock Reihe bei KWA gefrustet, die waren ja auch Top.
Kunde: "Bei dieser Schreckschusswaffe ist die Visierung aber zu klein und schlecht verarbeitet"
Verkäufer: "Das stört die Treffsicherheit bei dieser Waffe in keinster Weise!"

Vogelspinne

*
  • 321
  • +0/-0
    • Profil anzeigen
(Kein Betreff)
« Antwort #1 am: Januar 17, 2013, 07:17:54 Nachmittag »
Nach meinem Wissenstand hat KWA die Produktion aller Glock, B&T und H&K-Modelle inzwischen eingestellt. Naja, was ich bisher so an VFC GBB erleben durfte, kann man auf folgende Formel bringen: Außen Hui und Innen Pfui!

Aktuell bessert VFC wie wild nach und schmeisst alle paar Monate eine minimalst verbesserte Version ihrer GBB Softairs auf den Markt, wobei nach ein paar Verbesserungsschritten die Kompatiblität nicht mehr gewährleistet ist ( z.B. G36 Magazin V1 + V2 zur aktuellen V3 )!
Und trotz dieser Besserbastelwut bei VFC sind die Innereien noch immer nicht standhaft genug, geschweige denn auf KWA-Niveau!

Wer da noch zuschlagen will, sollte sich beeilen, da diese Infos inzwischen überall die Runde machen und in kurzer Zeit diese KWA-Modelle mit Sicherheit ausverkauft sind.
Zitat: [size=18]Ein Staat ist nur so frei wie sein Waffengesetz! [/size][/color]( Gustav Heinemann, Alt-Bundespräsident )

Flolito

*
(Kein Betreff)
« Antwort #2 am: Januar 18, 2013, 06:16:53 Nachmittag »
Sehe ich auch so und bis auf die VFC MP5 habe ich noch nichts von denen in der Hand gehabt was mich überzeugen konnte .......is so ca wie mit WE allerdings ist WE in der Hinsicht doch noch eine eigene Klasse für sich :D

BTW Wegen Neuigkeiten hat von euch schon wer was über die Steyr AUG A3 GBB von WE gehört ? Ich meine ich hab mir zwar geschworen keine WE mehr zu kaufen ......aber ein AUG ist nunmal ein AUG :D

quickmic

*
  • 1160
  • +0/-0
    • Profil anzeigen
(Kein Betreff)
« Antwort #3 am: Januar 20, 2013, 03:50:40 Nachmittag »
Anscheinend ist die Lage bei den H&K Modellen /KWA Modellen doch nicht so schlimm. Die Pistolen werden weiter hergestellt, allerdings nur mehr direkt durch Umarex vertrieben. Was jetzt genau stimmt wage ich nicht zu sagen, da die Gerüchteküche ziemlich brodelt. Mich würde es auf jeden Fall freuen wenn uns die Kwa H&KModelle erhalten blieben. Allerdings wird es in Zukunft auch wieder schwieriger zu sagen wer welche waffe für Umarex herstellt. Ich denke mal das ist auch ein gewünschter Effekt.....
Kunde: "Bei dieser Schreckschusswaffe ist die Visierung aber zu klein und schlecht verarbeitet"
Verkäufer: "Das stört die Treffsicherheit bei dieser Waffe in keinster Weise!"

quickmic

*
  • 1160
  • +0/-0
    • Profil anzeigen
(Kein Betreff)
« Antwort #4 am: April 29, 2013, 07:41:29 Nachmittag »
Von Umarex kommt bald die VFC H&K UMP:

Sieht recht gut aus :)

[youtube]ZvPUhs0z-2U[/youtube]
Kunde: "Bei dieser Schreckschusswaffe ist die Visierung aber zu klein und schlecht verarbeitet"
Verkäufer: "Das stört die Treffsicherheit bei dieser Waffe in keinster Weise!"

Vogelspinne

*
  • 321
  • +0/-0
    • Profil anzeigen
(Kein Betreff)
« Antwort #5 am: April 30, 2013, 02:47:30 Vormittag »
Gut aussehen ist die Spezialität von VFC bei den GBB, leider endet die gute Performance da bisher auch. Die VFC UMP könnte natürlich um Welten besser sein als die bisher auf dem Markt gebrachten MP5 und G36, aber das bleibt abzuwarten!

Was mich persönlich an der VFC UMP stört, ist die Magazinkapazität von dem scharfen Vorbild entsprechenden 25 Schuß. Wer schon mal ein UMP-Magazin in der Hand hatte, weiß, das selbst bei einreihiger BB-Führung im Magazin mindestens 80 - 100 6mm BB reinpassen würden, inklusive dem dafür benötigten Gasvorrat.
Für Airsoftspieler ist das natürlich ein Witz, sofern diese nicht ausschließlich Milsim spielen. Zumal die sehr großen und langen Magazine sich nur in geringen Umfang im Spiel mitführen lassen.

Für Sammler ist die UMP natürlich gut gemacht und ansprechend.
Zitat: [size=18]Ein Staat ist nur so frei wie sein Waffengesetz! [/size][/color]( Gustav Heinemann, Alt-Bundespräsident )

snoop

*
  • 87
  • +0/-0
    • Profil anzeigen
M16A1, GBB Rifle Ra-Tech/WE
« Antwort #6 am: Mai 03, 2013, 06:25:47 Nachmittag »
http://www.sniper-as.de/product/Ra-TechWE/M16A1,_GBB_Rifle/id/8689

Sniperairguns hat endlich wieder welche hereinbekommen.

Die gute alte M-16A1 mit serienmässigen M16A1, Ra-Tech Tuning.

Habe ich lange drauf gewartet und mit geliebäugelt....
Der einzige Weg um das Verhalten der Politiker zu ändern, ist, ihnen das Geld wegzunehmen.(von Milton Friedmann 1912-2oo6)

quickmic

*
  • 1160
  • +0/-0
    • Profil anzeigen
(Kein Betreff)
« Antwort #7 am: Januar 22, 2014, 01:54:54 Nachmittag »
News von der shot show 2014:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=qOf-2nSNakw&list=UUWJcCiZVo1cd5LL1H0W2Sig&feature=c4-overview[/youtube]

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=RhmE3DUE9go&list=UUWJcCiZVo1cd5LL1H0W2Sig&feature=c4-overview[/youtube]

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=TVkNRf-tNwA&list=UUWJcCiZVo1cd5LL1H0W2Sig&feature=c4-overview[/youtube]

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=CcrxJCBCtww[/youtube]

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=KtAP88IW4a4[/youtube]
« Letzte Änderung: Januar 22, 2014, 02:05:31 Nachmittag by quickmic »
Kunde: "Bei dieser Schreckschusswaffe ist die Visierung aber zu klein und schlecht verarbeitet"
Verkäufer: "Das stört die Treffsicherheit bei dieser Waffe in keinster Weise!"

quickmic

*
  • 1160
  • +0/-0
    • Profil anzeigen
(Kein Betreff)
« Antwort #8 am: März 07, 2014, 06:40:12 Nachmittag »
Wie cool ist das den - eine Randgruppen Pistole wie die ISSC M22 als Softair!
Bin man gespannt ob man die auf der IWA schon begrabbschen kann.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=9ecnE3y5x1A[/youtube]
Kunde: "Bei dieser Schreckschusswaffe ist die Visierung aber zu klein und schlecht verarbeitet"
Verkäufer: "Das stört die Treffsicherheit bei dieser Waffe in keinster Weise!"

RG725

*
(Kein Betreff)
« Antwort #9 am: März 07, 2014, 06:46:53 Nachmittag »
Laut dem Video scheint das Teil einen recht kernigen BlowBack-Effekt zu haben. Welche Preisklasse wird die M22 als Softair-Variante ungefähr ansteuern?

Und Quickmic, Du sollst doch nicht immer so verlockende Waffen zeigen ...... Jetzt überlege ich schon wieder ....  8)

Master Chief558

*
  • 752
  • +0/-0
    • Profil anzeigen
(Kein Betreff)
« Antwort #10 am: März 07, 2014, 07:53:54 Nachmittag »
Na wie geil ist das denn =D Die M22 als Airsoft wenn die auch so vor Qualität strotzt wie die scharfe und die SSW kauf ich sie mir was mir auch gefällt ist dieses Springfield 1903 als Airsoft alleine weil das Teil aussieht und sich anfühlt wie das echte würd ich es mir kaufen.  :love:
"Der Herr der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte!" (Zitat MP40/Manni, August 2014)

quickmic

*
  • 1160
  • +0/-0
    • Profil anzeigen
(Kein Betreff)
« Antwort #11 am: April 12, 2014, 11:04:07 Nachmittag »
Wegen der M22, noch ist sie nicht verfügbar. Sobald ich was weiß schreibe ich es natürlich. Der Preis dürfte recht angenehm sein, da sie für rund 100 Dollar angeboten wird. Ich denke mal die wird sich bei den WE Glocks einreihen (die wohl auch die M22 herstellen).
Kunde: "Bei dieser Schreckschusswaffe ist die Visierung aber zu klein und schlecht verarbeitet"
Verkäufer: "Das stört die Treffsicherheit bei dieser Waffe in keinster Weise!"

quickmic

*
  • 1160
  • +0/-0
    • Profil anzeigen
(Kein Betreff)
« Antwort #12 am: Mai 19, 2014, 12:00:11 Nachmittag »
Schlechte Nachrichten für Glock Fans, Mr. Glock hat es sich zur Aufgabe gemacht alle Glockklone vom Markt zu klagen. Egal ob Airsoft, BB oder jede andere Kopie wird zur Zeit von Glock verklagt. In einigen Shops sind die Glockmodelle schon verschwunden. Also wenn man noch eine SoftairGlock möchte sollte man schnell zuschlagen.

Auf der Europäischen WE Seite ist die G Serie ebenfalls schon verschwunden. Weiters bei Ostheimer die TM und auch bei Sniper alle Modelle...
« Letzte Änderung: Mai 19, 2014, 04:11:07 Nachmittag by quickmic »
Kunde: "Bei dieser Schreckschusswaffe ist die Visierung aber zu klein und schlecht verarbeitet"
Verkäufer: "Das stört die Treffsicherheit bei dieser Waffe in keinster Weise!"

Aktenzeichenxy

*
(Kein Betreff)
« Antwort #13 am: Mai 19, 2014, 12:29:36 Nachmittag »
Puh da hab ich ja noch Glück gehabt und mir eine noch gesichert ^#^

 

MountainGun45LC

*
  • 3838
  • +0/-0
    • Profil anzeigen
Da hat die Uhr ...
« Antwort #14 am: Mai 19, 2014, 05:25:55 Nachmittag »
... 12:00 GLOCK gechlagen. Hahahaha ...
AusgeGLOCKt!
Gerechtigkeit ist es, heute das zu erlauben was "vorgestern" noch normal und üblich war und seit "gestern" strafbar ist!   :Fahne2: