Gast

Willkommen

Dies ist das neue Layout von Outdoor and Guns.

Bei der erstmaligen Anmeldung bei der Umstellung kann es vorkommen, dass ein Fehler "falsches Passwort" angezeigt wird, obwohl das Passwort korrekt eingegeben wurde. Einfach erneut probieren.

Sollte immer noch keine Anmeldung möglich sein, dann bitte die Passwort vergessen Funktion nutzen und das Passwort zurücksetzen, ggf. den Administrator benachrichtigen.

ACHTUNG: Beiträge von neuen Mitglieder müssen von den Moderatoren frei gegeben werden.

Viele Spass beim Lesen und Schreiben!

mulcher one-two

*
  • 961
  • +0/-0
    • Profil anzeigen
Grillen
« am: Februar 02, 2013, 06:25:13 Nachmittag »
Das Thema ist zwar nicht ganz "survival" aber es findst draussen statt!
So Freunde wer grillt denn hier das ganze Jahr durch?
Das soll aber nicht meine Hauptfrage sein, sondern wenn, wie grillt ihr ?
Direktes grillen und wenn ja auf welchem Gerät, Rundgrill,Trichtergrill oder Grillwagen oder was selbst-gebautes.
Oder doch eher "indirekt" hier z.B Kugelgrill ala Weber oder Landmann oder die "indirekte" Königsklasse nen Smoker.
Was grillt ihr so, legt ihr selber ein oder doch eher von der Fleischtheke.
mfg Daniel

hoyt

*
  • 343
  • +0/-0
    • Profil anzeigen
(Kein Betreff)
« Antwort #1 am: Februar 02, 2013, 06:33:09 Nachmittag »
Bei dem Wetter ist Lakefleisch angesagt :thumbsup:

mulcher one-two

*
  • 961
  • +0/-0
    • Profil anzeigen
(Kein Betreff)
« Antwort #2 am: Februar 02, 2013, 06:37:57 Nachmittag »
Hoyt beschreib doch bitte nochmal wie und womit du das gemacht hast.
Rezept usw?
mfg Daniel

hoyt

*
  • 343
  • +0/-0
    • Profil anzeigen
(Kein Betreff)
« Antwort #3 am: Februar 02, 2013, 07:14:44 Nachmittag »
Rezept gibts nicht ist gefühlssache beim Würzen 8o

Also geht so kammstücke portionieren zu ca 500 gramm die werden in salzlauche eingelegt, also wasser mit salz ca 20 prozent ich machs immer nach gefühl

da drin 2 tage einlegen dazu viele zwiebeln schneiden und die mit grillgewürz deftig würzen mindestens 1 tag ziehen lassen

jezt die ausführung dazu

die fleischstücke in der mitte einschneiden ,gut mit Zwiebeln füllen,man kan auch noch n bischen KNOBLAUCH und speck mit dazugeben

jezt viel alufolie da nochmal ums fleisch herum zwiebeln legen und das ding zu nem päckchen wickeln

dazu gibts kartoffeln die ebenfalls in alufolie gewickelt werden jedoch vorher wers will noch kräuterbutter mit rein,oder wer will einfach brot

das ganze fliegt dann ca 1 stunde in glut ,vorher das feuerchen ist auch hilfreich bei dem wetter :rolleyes:

hoffe ich habs verständlich rübergebracht ,genaue daten gibts bei mir nicht ,ich mach das immer nach gefühl

wie gesagt die lauche 15 bis 20% und bei den zwiebeln mit dem gewürz nicht sparsam sein

geht auch ohne salzlauche dann einfach mit gewürzsalz einreiben und einen tag ziehen lassen

Viel Spass und n Gude *fire1*

Fuxe

*
(Kein Betreff)
« Antwort #5 am: Februar 02, 2013, 07:23:04 Nachmittag »
*clean1*
« Letzte Änderung: Dezember 24, 2013, 01:43:20 Vormittag by Fuxe »

mulcher one-two

*
  • 961
  • +0/-0
    • Profil anzeigen
(Kein Betreff)
« Antwort #6 am: Februar 02, 2013, 07:44:39 Nachmittag »
Das liegt gerad auf dem Weber 57er eine Bacon Bomb ca 1,2 kg Zwiebelmett gefüllt mit Parika, Lauchzwiebeln, Peperoni, Cheddar, Gouda, Peperoni, rote Zwiebeln und nen bunten MIx an Gewürzen;)
mfg Daniel


Ja scheisse ich seh kein Bild...
Hi Daniel, so einfach gehts, hoffe geholfen zu haben ;) Gruß cz75
« Letzte Änderung: Februar 02, 2013, 08:29:45 Nachmittag by cz75 »

Medjay

*
  • 334
  • +0/-0
    • Profil anzeigen
(Kein Betreff)
« Antwort #7 am: Februar 02, 2013, 07:51:16 Nachmittag »
Als ich noch im Motorradclub war(wir hatten natürlich auch ein etwas abgelegenes Clubhaus)da wurde eigentlich auch das ganze Jahr über draussen gegrillt,meistens über offenem Feuer.Bei grösseren Partys wurde dann auch schonmal ne ganze Sau am Stück gegrillt....Die guten alten Rockerzeiten....

Butt

*
  • 4120
  • +0/-0
    • Profil anzeigen
(Kein Betreff)
« Antwort #8 am: Februar 02, 2013, 08:00:09 Nachmittag »
Moin mein Nachbar und ich sind riesengroße BBQ-Smoker Fans es geht bei uns das ganze Jahr durch.

Hier mal ein paar Bilder vom Silvester-Smokern
[size=18][size=12]Suche Kornschutz für altes HW35[/size][size=12] und Illex Wobbler[/size][/color] :angeln2:


[size=12]Gruß Maik[/size]


[/b][/size][/color][size=18]Das Recht auf Waffen[/size] *trapper1*

hoyt

*
  • 343
  • +0/-0
    • Profil anzeigen
(Kein Betreff)
« Antwort #9 am: Februar 02, 2013, 08:07:50 Nachmittag »
Das ist Sadismus X( Ich krieg Hunger ;)

joker610

*
  • 493
  • +0/-0
    • Profil anzeigen
(Kein Betreff)
« Antwort #10 am: Februar 02, 2013, 09:21:49 Nachmittag »
Boah, das sieht wirklch verdammt lecker aus!

mulcher one-two

*
  • 961
  • +0/-0
    • Profil anzeigen
(Kein Betreff)
« Antwort #11 am: Februar 02, 2013, 09:42:36 Nachmittag »
Danke Rudi, fürs Edit
Und das war verdammt lecker!
mfg Daniel
So geh noch nen Bier trinken bis später im Chat :whistling:

Butt

*
  • 4120
  • +0/-0
    • Profil anzeigen
(Kein Betreff)
« Antwort #12 am: Februar 17, 2013, 03:06:13 Nachmittag »
Schon mal ein paar Bilder vom Smokern.

Schweinefilet und eingelegte Rips und wenn es um 18.00 Uhr fertig ist, gibt es die Bilder vom fertigen Ergebniss 8o
[size=18][size=12]Suche Kornschutz für altes HW35[/size][size=12] und Illex Wobbler[/size][/color] :angeln2:


[size=12]Gruß Maik[/size]


[/b][/size][/color][size=18]Das Recht auf Waffen[/size] *trapper1*

Butt

*
  • 4120
  • +0/-0
    • Profil anzeigen
(Kein Betreff)
« Antwort #13 am: Februar 17, 2013, 06:23:10 Nachmittag »
So Schweinefilet gefüllt mit Frischkäse und Baconmantel,sowie die Rips sind fertig.
[size=18][size=12]Suche Kornschutz für altes HW35[/size][size=12] und Illex Wobbler[/size][/color] :angeln2:


[size=12]Gruß Maik[/size]


[/b][/size][/color][size=18]Das Recht auf Waffen[/size] *trapper1*

RLP

*
  • 1361
  • +0/-0
    • Profil anzeigen
(Kein Betreff)
« Antwort #14 am: Februar 17, 2013, 06:42:33 Nachmittag »
... wieviel Zeit braucht das im Smoker ...?
Grüßerchen vom Rainer!
 

Rechtliches