Gast

Willkommen

Dies ist das neue Layout von Outdoor and Guns.

Bei der erstmaligen Anmeldung bei der Umstellung kann es vorkommen, dass ein Fehler "falsches Passwort" angezeigt wird, obwohl das Passwort korrekt eingegeben wurde. Einfach erneut probieren.

Sollte immer noch keine Anmeldung möglich sein, dann bitte die Passwort vergessen Funktion nutzen und das Passwort zurücksetzen, ggf. den Administrator benachrichtigen.

ACHTUNG: Beiträge von neuen Mitglieder müssen von den Moderatoren frei gegeben werden.

Viele Spass beim Lesen und Schreiben!

Berlin42

*
  • 440
  • +0/-0
    • Profil anzeigen
Was ist der Grund für dieses Forum?
« am: Dezember 11, 2012, 11:53:09 Vormittag »
Hallo zusammen,

finde genial, dass hiermit ein neues, unabhängiges Forum ins Leben gerufen wurde. Habe mich gestern auch sofort hier angemeldet, wollte mich allerdings nochmal erkundigen, was genau vorgefallen ist auf Co2air.de. Der Unmut einiger Ex-User ist mir natürlich aufgefallen, aber bisher blieben die genauen Ursachen ungeklärt. Falls jemand darüber lieber per PN mit mir Kontakt aufnehmen möchte, immer wieder gern.

Zudem noch die Frage: Wer sind die Gründer von outdoorandguns.de und seit wann besteht das Forum?

 

Gruß aus dem verschneiten Berlin

Amaya

*
  • 345
  • +0/-0
    • Profil anzeigen
(Kein Betreff)
« Antwort #1 am: Dezember 11, 2012, 11:58:36 Vormittag »
Hallo das Forum besteht seid dem 28.11.2012

Der Grund war weniger Co2Air.. wir wollten einfach eine eigene Community ins Leben rufen die Frei und nicht Kommerziell ist.
Das es nun über einige User und Mods zu unstimmigkeiten mit Co2Air kommt war nie Vorgesehen.

HW50

*
  • 322
  • +0/-0
    • Profil anzeigen
(Kein Betreff)
« Antwort #2 am: Dezember 11, 2012, 12:01:35 Nachmittag »
Hallo Berlin42,

der Grund ist denke ich FREIHEIT so doof das jetzt vieleicht klingt :wacko:

einfach einmal über ein Thema ganz offen Frei sprechen und diskutieren OHNE

das gleich wieder einer mit erhobenen Zeigefinger kommt DUDU macht und endlos Gesetztes §

oder die allseits geliebte Hausordnung zitiert

gruß Heiko

bfgguns

*
(Kein Betreff)
« Antwort #3 am: Dezember 11, 2012, 12:08:52 Nachmittag »
hihihi
« Letzte Änderung: Juli 10, 2017, 12:37:51 Vormittag by Pellkopf »

Berlin42

*
  • 440
  • +0/-0
    • Profil anzeigen
(Kein Betreff)
« Antwort #4 am: Dezember 11, 2012, 01:11:44 Nachmittag »
Danke für die ausführlichen Antworten!

Gruß Marcus

Nordlicht

*
(Kein Betreff)
« Antwort #5 am: Dezember 11, 2012, 01:51:01 Nachmittag »
*clean1*
« Letzte Änderung: Februar 03, 2013, 10:14:40 Vormittag by Nordlicht »

Matthias

*
  • 1149
  • +0/-0
    • Profil anzeigen
(Kein Betreff)
« Antwort #6 am: Dezember 11, 2012, 02:09:05 Nachmittag »
Ich möchte noch was hierzu sagen:

Kein User muss sich zwischen anderen Foren und diesem hier entscheiden ;)
Auch Signaturen sind grundsätzlich sache des Users (solange sie nicht anstößig sind und es nicht übertrieben wird)
Aber wir freuen uns natürlich wenn Ihr bei uns aktiv seit und fleißig mitschreibt !

Gruß

MarcKA

*
  • 880
  • +0/-0
    • Profil anzeigen
(Kein Betreff)
« Antwort #7 am: Dezember 11, 2012, 02:09:25 Nachmittag »
Ich habe in der Vergangenheit Weihrauch empfohlen weil ich selber viele Weihrauch-Luftgewehre habe und diese für qualitativ hochwertig erachte und sehr schätze das sie "Made in Germany" sind.

Es ist aber nicht so das ich bei Weihrauch zu einer Werksführung eingeladen gewesen wäre und allen Unkenrufen zum trotz verschiedenste Modelle besser darstelle als sie tatsächlich sind und über alle Gebühr lobhuddele ;)

Natürlich kann es nicht angehen das man vornherum so redet und hintenrum was anderes schreibt. Man sollte schon aufpassen was man bei Youtube kommentiert und dann hier im Forum schreibt. Das kann von allen gelesen werden. Threads wie "Hersteller XYZ, so ein Scheiss, nach 20 Schuss im Eimer!!!" sind Kindergarten, das nimmt kein normaler Mensch ernst. Der denkt sich nur "Was für'n Trottel schreibt den so nen Mist?". Wenn man etwas bewertet, sollte man das auch belegen können. Ansonsten einfach die Finger von der Tastatur lassen.

Ob und warum manche Leute verschiedene Hersteller in anderen Foren so pushen und bei jeder Gelegenheit in Schutz nehmen.. Ich weiß es ehrlich gesagt nicht. Aber es fällt schon stark auf. Vorallem wenn man immer wieder User, die sich schon jahrelang um eine Sache verdient gemacht haben, kritisiert weil das Produkt von ihrem Lieblingshersteller eben doch nicht so toll ist wie sie immer sagen.

Vorsicht ist geboten Leute, die Abmahnanwälte sitzen Gewehr bei Fuß vor den Bildschirmen, genauso wie die Agenten einiger Hersteller die für ein Taschenmesser oder ein Leihgewehr/Leihpistole alles und jeden denunzieren. Klingt blödsinnig, ists auch, aber leider ist das Fakt.
« Letzte Änderung: Dezember 11, 2012, 02:23:17 Nachmittag by MarcKA »

Nordlicht

*
(Kein Betreff)
« Antwort #8 am: Dezember 11, 2012, 02:39:05 Nachmittag »
*clean1*
« Letzte Änderung: Februar 03, 2013, 10:15:37 Vormittag by Nordlicht »

Mannheimer

*
  • 141
  • +0/-0
    • Profil anzeigen
(Kein Betreff)
« Antwort #9 am: Dezember 11, 2012, 03:58:08 Nachmittag »
Ich muss aber schon zugeben, das MarcKA sehr viel Weihrauchwaffen empfiehlt. Ab und zu ist mal n Feinwerkbau dabei, dass dann aber selten :D (ABER ALLES ZURECHT, Marc ich find dich dufte, nicht nur wegen deinem Parfuem)

Aber zurück zum Thema:

Das Co2 Forum an sich ist eine nette Sache und ich bin froh, dass ich als Unwissender dort schnell in das Thema hineingefunden habe.
So begeistert wie ich auch war, so schnell kam auch die erste Verwarnung. Bei soetwas bin ich extrem pingelig und möchte vom Verantwortlichen wissen, warum ich denn jetzt eine Verwarnung bekommen hab. Da die Antwort damals für mich nicht zufriedenstellend war, fing ich an zu Diskutieren. Naja das Ende vom Lied war dann "Ich bin Admin du hast dich an die Regeln hier zu halten".
Der Spruch an sich hat durchaus seine Berechtigung, aber was mir vorgewurfen wurde war meiner Ansicht nach absoluter Bullshit (zumindest für einen denkenden Menschen).
Naja ich habe mich angepasst und dann ging auch alles ohne Probleme über die Bühne.
Allerdings rege ich mich immerwieder auf, wenn Threads einfach so geclosed oder gelöscht werden und das Totschlagargument kommt "Unser Sponsor mag das nicht" oder sonstiges.

Das beste Beispiel ist ein kürzlich erstellter Thread wo es darum ging, ob denn Interesse an einer weiteren Sammelbestellung der 2240 besteht.
Das Thema war gerade eröffnen, wurde es doch mit einem Verweis aus die Regeln und dem Spruch "Sammelbestellungen sind erst nach Absprache mit den Admins zu starten" geschlossen.
Für mich unverständlich... hier ging es darum ob überhaupt Interesse besteht und nicht um die direkte Bestellung.


Ich schweife etwas ab, aber ich denke einer der Gründe ist unabhängig von Sponsoren zu sein, was gleichzeitig Freiheit für uns User bietet. Mit normaldenkenden Admins, mit den man sehr gut Diskutieren kann und Ratschläge gerne annehmen (*wink* Matthias), kann und hoffentlich wird dieses Forum sich etablieren.
Ich rede hier nicht von Konkorrenz, aber was spricht den gegen ein weiteres Forum in diesem Bereich? (Man darf doch auch in zwei Angelvereinen sein)


LG Chris
Benehmen ist keine Frage des Alters, sondern des Verstandes.

catch-22

*
(Kein Betreff)
« Antwort #10 am: Dezember 11, 2012, 04:18:12 Nachmittag »
Ich bin übrigens meinem Weihrauch auch untreu geworden+baue mir gerade ein 300er FWB auf, weil ich schon mit dem Diopter besser schoss, als mit dem HW mit Glas.

(Lag aber sicherlich am Glas und an mir, weniger am Gewehr!)

MarcKA

*
  • 880
  • +0/-0
    • Profil anzeigen
(Kein Betreff)
« Antwort #11 am: Dezember 11, 2012, 04:35:22 Nachmittag »
Hehe, was ich mit dem ersten Teil meines Posts sagen wollte.. Das ICH persönlich Weihrauch empfehle liegt nicht daran das ich von Weihrauch Zuwendungen bekomme ;) Ich bin mit denen nicht halb so Grün wie mit Feinwerkbau und von denen bekomme ich auch nix umsonst.

Mich stört vorallem die Art und Weise wie dort teilweise moderiert wird. Nicht im Sinne des Forums oder der Sache, sondern weil man eingeschnappt und beleidigt ist, warum auch immer. Das würde ich auch drüben jederzeit in einem dementsprechenden Thread schreiben, das ist kein Geheimnis und ich stehe dazu.

Es haben sich halt über die Jahre Mechanismen so eingebürgert, die werden durchgezogen. Auch klar. Das schöne ist, wenn man etwas neues macht, man kann die Fehler des Alten viel besser vermeiden.

PS: Ich hab auch Diana ;)

Nemesis

*
  • 24
  • +0/-0
    • Profil anzeigen
(Kein Betreff)
« Antwort #12 am: Dezember 11, 2012, 05:07:02 Nachmittag »
Der große Vorteil hier ist eben momentan der Marktplatz.
Kompetenz, wie z.B. Testberichte und ein Lexikon können
erst viel später kommen.
Es wird schwierig bis unmöglich sein, so eine rießige,
wissensgefüllte Database wie co2air zu errichten.
Die Frage ist, ob man soetwas will und braucht.
Denn was spricht denn gegen ein reines Diskussionsforum?
Lexikon und Co gibts "drüben", freie Rede gibts hier!

Guß
Nemesis

Naturbursche

*
(Kein Betreff)
« Antwort #13 am: Dezember 11, 2012, 05:22:09 Nachmittag »
Lasst uns dieses Forum ebenfalls mit Kompetenz füllen. Ich finde die meisten YouTube Wackelvideos über Waffen unter aller Sau. Das Licht ist Mist, der Ton schlecht verständlich und die Dramaturgie lähmend. Falls im Berliner Raum jemand einen nicht kommerziellen YouTube Forumsbeitrag über Waffen oder Outdooraktivitäten plant, könnte ich schon mal eine kostenfreie wackelfreie Kameraführung per Steadicam einbringen.
« Letzte Änderung: Dezember 11, 2012, 05:28:57 Nachmittag by Naturbursche »

Plan B

*
(Kein Betreff)
« Antwort #14 am: Dezember 11, 2012, 05:56:08 Nachmittag »
Ich bin sehr froh das es dieses neue Forum gibt. Ich hoffe hier werden viele nette Leute teilnehmen.

Mein Grund weil ich aus Co2 gegangen bin, liegt nur an einer bestimmten Person.
Mfg.